INfotag 16 9

Am 26. Februar 2021 fand die digitale Infoveranstaltung des Otto-Hahn-Gymnasiums Böblingen über einen YouTube Livestream statt. Dabei stellte Frau Bermanseder mit Herrn Laupp, Herrn Rauser, Frau Rathmann und Herrn Sprenger die wichtigsten Eckpunkte zum OHG vor.  An der Veranstaltung nahmen über 100 Zuhörer teil, die über den Chat ihre Fragen stellen konnten. Besonders wichtig waren dabei die Themen Klassenbildung, Profilwahlmöglichkeiten, Unterrichtsausfall, Online-Unterricht, Essensangebote und Ganztagesbetreuung. Die Zuschauer zeigten sich mit dem Vortrag zufrieden und lobten diesen. Er sei von allen Beteiligten sehr sympathisch und informativ gestaltet worden.

Zusätzlich auf der Homepage einen virtuellen Rundgang und andere Videos zu verschiedenen Fächern und dem Schulalltag am OHG. Dabei wurden den Viertklässlern und ihren Eltern die Vorteile, die das OHG bietet, auf kreative Art nähergebracht und erklärt. Wichtig sind hierbei sowohl die sprachlichen als auch die naturwissenschaftlichen Wahlmöglichkeiten und das einzigartige Soko-Profil, das verschiedene Präventionsveranstaltungen und den Coaching-Unterricht enthält. Neben dem Soko-Unterricht kann sich der Viertklässler für eine Erweiterung mit der modernen „Rhythm and Brass“- oder der Theaterklasse entscheiden.

 Wir freuen uns, dass der Infotag den Viertklässlern und ihren Eltern gefallen hat, und sind uns sicher, dass sich die neuen Fünftklässler am OHG schnell wohlfühlen werden.

Carla Dollmann und Lena Wernter (9a)