claim

Patenprojekt

Patenprojekt für Schüler nach dem Abitur

Abi in der Tasche und jede Menge Infos — aber was, wie, wann?
Das Patenprojekt des Fördervereins soll den Wahl- und Entscheidungsprozess unserer Abiturienten in Bezug auf ihre Berufsorientierung auf persönlicher Ebene unterstützen. Es soll die schulischen Berufsorientierungsveranstaltungen ergänzen. Dabei steht die Eigeninitiative des Abiturienten im Vordergrund.

Wir zählen aber auch auf die Mithilfe von Eltern, Ehemaligen und Interessierten, die bereit sind, als Paten ihre Erfahrungen und Erkenntnisse aus ihrem individuellen Ausbildungsweg und Berufsleben weiterzugeben und so wertvolle Orientierungshilfe zu leisten.

Für die Paten ist dies kein allzu zeitaufwändiges Projekt:
• Ausfüllen des Patenbogens
• Ein Patenabend
• Danach Treffen mit dem Abiturienten nach Bedarf und Absprache sollten eingeplant werden.

Inhaltlich bieten diese Treffen dem Abiturienten Unterstützung z. B. beim:
• Erstellen eines Aktionsplans
• Verfassen von Bewerbungs- und Motivationsschreiben
• Finden einer Praktikums- oder Sozialarbeitsstelle
• Messen der Ziele des Abiturienten an der Realität

Von den Abiturienten erwarten wir, dass sie:
• den Paten als Berater respektieren
• konstruktiv mit ihm zusammenarbeiten
• gemeinsam mit dem Paten einen Aktionsplan erstellen
• diesen Aktionsplan selbständig abarbeiten

Der formale Rahmen wird durch eine Patenvereinbarung zwischen Pate und Abiturient hergestellt. Diese endet mit dem Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung.

Downloads:
Patenbogen.pdf
EinfuehrungFuerPaten.pdf

Den Adobe Reader zur Anzeige von PDF-Dateien gibt es hier.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Aktuelle Termine

Theateraufführung
Dienstag, 17. Oktober 2017
Berufspatenabend
Freitag, 20. Oktober 2017
Elternbeiratssitzung
Montag, 23. Oktober 2017
Poetry Slam
Mittwoch, 25. Oktober 2017

Termine Schuljahr 2017/18

Unser Leitbild

ankerGemeinschaft ist unsere Stärke.

Jeder ist uns wichtig.

Wir lernen für das Leben.
Das komplette Leitbild lesen Sie hier.